Beratung, Forschung und Praxis: Visionen, Strategien und die Kommunikation für die Welt von morgen.

Weltweit befinden wir uns an einem Wendepunkt gesellschaftlicher Ordnung. Neue Technologien, Kommunikation, KI-getriebene Automatisierung von weiten Bereichen stellen uns vor neue materielle Wirklichkeiten. In diesen Zeiten der Transformation und des Übergangs stellt sich verstärkt die Frage, in welche Richtung die Weichen für die Zukunft gestellt werden sollen.

Das difgl – Deutsches Institut für Gutes Leben als Ausgründung aus der TU Berlin forscht, berät und kommuniziert an der Schnittstelle zwischen technologischem Wandel und menschlichem Leben.

News

Alle News
  • News & Presse

    Werden Sie Teil unserer neuen KI Videoreportage für das MDZT 

    Nutzen Sie schon Künstliche Intelligenz (KI) in Ihrem Unternehmen oder sind Sie neugierig, wie KI Ihr Geschäft transformieren könnte? Wir laden Sie ein, Teil unserer neuen Videoreportage für das Mittelstand Digital Zentrum Tourismus (MDZT) zu werden und Ihre Praxis-Erfahrungen mit uns zu teilen. Konkret suchen wir Unternehmen aus der Tourismusbranche, die bereit sind, mit uns […]

  • News & Presse

    Save the Date

    Am 24. Juni 2024 findet das zehnte Research plus-Event der Deutschen Gesellschaft für Online-Forschung – DGOF e.V. (@dgof_gor) in Nürnberg im schönen @katermurr90402 statt! Difgl Geschäftsführerin Katja Anclam ist eine der Impulsgeber*innen und spricht über „Illuminating blind spots – mehr Diversity für KI“.  Wir freuen uns sehr auf das Event! Das Get-Together startet um 18.00 Uhr, das Vortragsprogramm dann gegen 19.00 Uhr.Die […]

  • News & Presse

    SPLEE Projektstart

    Im Juni ist unser neues Projekt beim Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Ausschreibung zum DATIpilot gestartet.  SPLEE ist eine Streaming-Plattform für Longreads und Essays aus Europa (SPLEE). Damit wollen wir den freien Zugang zu hochwertigen journalistischen Inhalten aus Europa sicherstellen.  Gestern haben wir in Berlin den Kooperationsvertrag zwischen der Filmuniversität Babelsberg und […]

Unsere Projekte

Alle Projekte
  • Geschichte & Narrative

    SPLEE

    SPLEE adressiert ein fundamentales europäisches Problem: Trotz enger Verknüpfung der Europäischen Union fehlt es den Bürger*innen an einfachem Zugang zu den Diskursen und Debatten anderer EU-Länder. Als Streaming Plattform für Longreads und Essays aus Europa will sich SPLEE dieser Herausforderung stellen und EU-weite Diskurse sichtbar machen.

  • Kommunikation, Medien & Zusammenarbeit

    DIANA-T

    DIANA -T steht für „Digitale Leistungen, Datenintegration und Datenautonomie für eine nachhaltigere Tourismusbranche“ und hat das Ziel, eine unabhängige und dezentrale Datenplattform zu entwickeln, auf der neue innovative Geschäftsmodelle von kleineren und mittleren Unternehmen aufsetzen können.

  • Technik & Gesellschaft

    MDZT

    Das Mittelstand-Digital Zentrum Tourismus unterstützt kleine und mittlere Unternehmen der Tourismusbranche bei der nachhaltigen, digitalen Transformation. Es vermittelt praxisorientiertes Wissen zu digitalen Technologien, zu Datensystemen und weiteren digitalen Lösungen entlang der gesamten Reisekette.

Unsere Partner

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Partner. Alle Partner finden Sie auf unserer Partnerseite.